Slideshow ausblenden

Fahrzeuge

Für die unterschiedlichen Führerscheinklassen braucht es natürlich den entsprechenden Fuhrpark. Hier erfährst du, welche Fahrzeuge dich durch die Fahrschule begleiten können.

Audi A4 Audi A3

Da immer einer unterwegs ist, haben wir gleich zwei: Unsere beiden A4 sind Baujahr 2013 und 2011 und haben beide 120 PS.

Wem der A4 ein bisschen zu groß ist, kann auch mit dem A3 das Fahren und Einparken lernen. Unser A3 ist Baujahr 2013 und hat 110 PS.

Yamaha MT07 MZ RT 125

Für die Führerscheinklasse A sitzt du auf einer Yamaha MT07. Die Maschine hat 75 PS und wiegt nur 179 kg, was das Handling gerade beim Lernen ein bisschen erleichtert. Das Mindestalter, um die Maschine zu fahren, beträgt 24 Jahre.

Mit der MZ RT 125 machst du deinen Führerschein Klasse A1 für die sogenannten Leichtkrafträder. Das Mindestalter, um die Maschine zu fahren, beträgt 16 Jahre.

Yamaha XJ6 Yamaha Aero 4

Mit 34 PS eignet sich die XJ6 perfekt, um mit ihr deinen Führerschein Klasse A2 zu „erfahren“. Das Mindestalter, um die Maschine zu fahren, beträgt 18 Jahre.

Um künftig über die Straßen zu „rollen“, lernst du auf unserer Aero 4. Der Roller für die Führerscheinklasse AM ist umweltfreundlich und hat einen 4-Takt-Motor. Du kannst ihn schon ab 15 Jahre fahren!

Mercedes C180

Du möchtest mit Hänger fahren lernen? Den zieht bei uns ein Mercedes. Für die Führerscheinklassen BE und B96 lernst du das richtige Handling von Anhängern. Der Wagen hat 150 PS unter der Haube und wurde 2012 gebaut.